Was geht? #4 New Stuff

      Was geht? #4 New Stuff

      Hallo und... was geht ?



      Wie wir bereits angekündigt haben, haben wir uns mit ein paar Usern aus dem Forum zusammengesetzt und über verschiedene Themen gesprochen. Dabei war es uns wichtig, nicht einfach nur "Ideen zu klauen", sondern darüber zu sprechen wie verschiedene Dinge in der Vergangenheit gehandhabt wurden. Wir haben über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft gesprochen. Welche Änderungen erwartet ihr ? Was hat euch bisher gut gefallen und was eher weniger ? Wir haben extrem viel Input sammeln können und möchten euch ein paar Details verraten.

      TÜV
      In der Vergangenheit konntet ihr euch den TÜV für einen relativ langen Zeitraum erkaufen. Da dies stand aber nicht in einem Verhältnis zu der realen Zeit stand, möchten wir die TÜV-Dauer verkürzen. Den TÜV könnt ihr euch zukünftig für einen, drei oder sieben Tage machen lassen. Aufgrund der hohen Anzahl an Firmenfahrzeugen werden Firmen etwas mehr Spielraum nach oben haben (max. ca. 11 Tage).

      Das klingt zunächst relativ unfair, nun aber der Clou: Der TÜV zählt nicht in Echtzeit, sondern wird pro eingeloggtem Ingametag verrechnet.

      Beispiel
      • Spieler holt Montag TÜV für 3 Tage -> Es wird ein Tag angerechnet
      • Spieler ist Dienstag offline
      • Spieler kommt Mittwoch für 10 Minuten online -> ein weiterer Tag wird angerechnet
      • Spieler ist Donnerstag und Freitag offline
      • Spieler ist Samstag online -> der letzte Tag des gültigen TÜVs wird angerechnet
      • Sonntag: TÜV ist abgelaufen
      Mit dem neuen TÜV-System möchten wir die Fairness erhöhen. Ihr sollt nicht "bestraft werden", nur weil ihr eventuell im Reallife zu tun haben und deswegen nicht spielen könnt.

      Wie auch in der Vergangenheit wird sich das Kennzeichen bei ungültigem TÜV ändern. Selbst aus großen Entfernungen war es für die Cops sehr einfach ein Fahrzeug mit ungültigem TÜV zu erkennen, da der Unterschied sehr groß war (weißes Kennzeichen -> schwarzes Kennzeichen). Nun ändert es sich nicht mehr in ein schwarzes, sondern in ein (anderes) weißes Kennzeichen. Somit muss der Polizist (wie im Reallife auch) ganz genau hinschauen um ein Fahrzeug mit ungültigem TÜV zu erwischen.




      Loginmaske
      Ihr erinnert euch: Passwort eingeben, Spawn auswählen, fertig. Das ganze möchten wir grundlegend verändern.

      Wir möchten aktuelle Neuigkeiten direkt in die Loginmaske integrieren. Das könnte sein: Informationen über eine bevorstehende Autoversteigerung, wenn jemand eine Anzeige gegen euch geschrieben hat oder technische Änderungen beim Gameserver. Natürlich wird es weiterhin eine Passworteingabe geben, um den eigenen Account vor Missbrauch schützen zu können.

      Anschließend könnt ihr euch euren Spawnpunkt mithilfe einer Karte aussuchen. Auf der Karte werden verschiedene Icons zu sehen sein. Sobald ihr mit dem Mauszeiger über ein Hausicon "hovert", werden diverse Informationen zur Immobilie angezeigt (z.B. Größe, Ort, Betrag im Safe ...). Fahrzeuge des Hausbesitzers, die sich in der unmittelbaren Nähe des Hausspawns befinden, werden dort ebenfalls aufgelistet. Falls ihr eure Fahrzeuge mit einem GPS-Ortungssystem ausgerüstet haben, ist das Fahrzeug auf der Karte sichtbar.

      Berufe
      Bisher waren viele Berufe entwerder zu stark von anderen Spielern abhängig (Police Department hatte ohne Spieler nichts zu tun) oder zu wenig von Spielern abhängig (stures Checkpoint abfahren beim Busfahrerjob). Hier zeigen wir euch drei Jobs, die wir zukünftig verbessern möchten:

      PostOP wird es in der bisherigen Form nicht mehr geben. Das sture anfahren von Häusern hat gar keine Spielerinteraktion und wird auf Dauer schnell eintönig. Viel mehr wollen wir einen großen Speditionsdienst einführen, der verschiedenste Möglichkeiten bietet.

      Ihr fangt ganz klein als Fahrradkurier an und müsst euch weiter hocharbeiten (Levelsystem). Es geht mit dem Postwagenfahrer weiter bis hin zum LKW-Fahrer. Durch die verschiedenen Fahrzeuge möchten wir mehr Abwechslung schaffen. Trotzdessen könnt ihr auch bei einem höheren Level immer noch zwischen bisherigen Fahrzeugen wählen.

      Um das sture Checkpoint abfahren zu verhindern, wird das System etwas erweitert. Möglich ist zum Beispiel, dass die Spieler einen Anhänger abholen, zum Zielort bringen, abladen und am Zielort einen neuen Anhänger ankoppeln und gleich mitnehmen. Für mehr Spielerinteraktionen werden größere Sonderaufträge eingesetzt. Fahrt gemeinsam mit anderen Spielern eine große Fracht zum Zielort.



      Ein weiterer relativ eintöniger Beruf war Downtown Cab. Es war einer der Berufe der nur existierte, um zu existieren. Einen richtigen Grund dafür gab es nicht, da alle Spieler ausnahmslos mindestens ein Fahrzeug besaßen und extrem selten einen Taxifahrer in Anspruch genommen haben. Selbiges gilt (wie oben bereits erwähnt) für die Busfahrer.



      Wir haben gemeinsam überlegt, wie wir trotzdem eine alternative Transportmethode erschaffen können, ohne dass es eine große Firma benötigt bzw. man gezwungen ist im Dienst zu sein. Die Lösung ist relativ einfach: "Uber". Ihr könnt Fahrten in euren Privatfahrzeugen anbieten. Dabei wird automatisch in zwei Klassen differenziert - je nachdem in welchem Fahrzeug ihr euch befindet (Economy / Luxus). Das bestellen des Fahrzeugs sowie das anbieten des Dienstes findet über eine Handyapp statt. Somit seid ihr als Uberfahrer grundsätzlich flexibel und habt die Möglichkeit andere Dinge zu tun, wenn ihr gerade keinen Auftrag in der App habt. Im Falle einer Bestellung könnt ihr diese schnell annehmen und zusätzliches Geld verdienen.



      Sehr beliebt war bei uns bisher auch der Mechanikerjob bei LS Customs. Das möchten wir nutzen und die Mechaniker zukünftig mehr fordern. Bei Fahrzeugschäden müssen die Fahrzeuge gründlich inspiziert werden. Es gibt ca. 5-6 einzelne Teile, die vom Mechaniker überprüft werden müssen. Es wird euch jedoch nicht gesagt, welche Bauteile defekt sind. Mögliche Hinweise darauf können ungewöhnliche Geräusche beim fahren oder ein Diagnosegerät geben.

      Diese ganze Idee muss jedoch noch weiter ausgebaut werden. Das große Risiko liegt darin, dass das Gameplay ruiniert werden könnte sobald man sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei bietet und das eigene Fahrzeug einen Schaden erleidet.

      Skillsystem
      Um sämtlichen Tätigkeiten auf gtaRL eine gewisse Tiefe zu verschaffen ist ein Skillsystem geplant. Mit dem Skillsystem erfinden wir das Rad nicht neu. Aber wir finden, dass ein derartiges System zu längerem Spielspaß führen wird.

      Die Skills sollen in allen Bereichen angewandt werden, beispielsweise im Job (z.B. Reparaturskill für LS Customs, man kann nur bis zu einem gewissen Prozentsatz reparieren oder die Reparatur kann fehlschlagen), bei Gangs (z.B. mit Weed Level 1 kann man nur minderwertiges Gras anbauen, ich kann mir jedoch nach 5x erfolgreichem pflanzen den Level 2 Skill in der Groove Street kaufen und kann nun besseres Weed anbauen) oder privat für viele Kleinigkeiten (z.B. die Weiterverarbeitung von geangeltem Fisch).

      Upgrades für die Skills können nur erworben werden wenn man gewisse Bedingungen erfüllt. Beispiel: Pflanze 10x Weed an, um den Kauf von Weed Level 2 zu ermöglichen.

      Einweisung

      Schon seit langem gehören die persönlichen Einweisungen zu gtaRL. Wir mussten jedoch feststellen, dass wir diese nicht mehr in der gleichen Art und Weise wie früher umsetzen können.

      Es ist zeitlich nicht mehr praktikabel jedem einzelnen Nutzer eine persönliche Einweisung zu geben. Einerseits ist es schwierig einen passenden Termin zwischen dem Supporter und dem neuen Spieler zu koordinieren. Andererseits gibt nur begrenzt Supporter und dafür umso mehr Leute, die eingewiesen werden möchten. So kann es auch mal vorkommen, dass ein Spieler eine knappe Woche auf seine Einweisung warten muss. So vergeht beim Spieler der Spielspaß noch bevor er überhaupt das erste Mal auf dem Server war.

      Mehr Supporter in das Team zu holen ist auch keine Option, da wir uns kein riesengroßes Team aufbauen möchten. Außerdem ist eine Qualitätskontrolle der Einweisungen bei sehr vielen Supportern um so schwieriger.

      Aus diesen Gründen möchten wir eine automatische Einweisung einführen. In dieser automatischen Einweisung werden neue Spieler ein klassisches Tutorial absolvieren, welches durch kleine Videos unterstützt wird. Wie auch in der klassischen Einweisung werden dort dem Spieler sämtliche Spielkonzepte und -systeme erklärt. Bei Fragen kann der Spieler natürlich auch jederzeit auf andere Spieler bzw. Team-Mitglieder zurückkommen.

      Falls ein Spieler mit dem Tutorial gar nicht zurecht kommt, behalten wir uns vor eine klassische Einweisung durchzuführen. Diese Art der Einweisung sollte aber einen sehr geringen Teil der Einweisungen ausmachen. Somit wollen wir einen guten Kompromiss zwischen möglichst vielen Spielern und einer möglichst guten Einführung finden.



      Eventsystem und Aktivitäten
      Warscheinlich erinnert ihr euch an das ewige Dilemma:
      Geld auf dem Konto
      schönes Haus
      mehrere Fahrzeuge


      Aber was nun? Was kann man noch außer Jobben und Gangaktivitäten machen? Dieser Langeweile möchten wir gerne einen Riegel vor schieben. Hier sind einige Beispiele:

      Highscorelisten
      "Ihr wollt der Allerbeste sein, wie keiner vor euch war"

      Zeigt was ihr drauf habt. Messt euch mit euren Freunden bei Rennen und verewigt euch in den Highscorelisten. Die Listen können Ingame abgerufen werden und werden individuell je Ereignis abrufbar sein. So könnt ihr Highscores einzelner Rennstrecken oder auch Event-Highscores (z.B. "Tabelle vom Juni-Event") mit den jeweiligen Spielernamen, der erreichten Zeit/Punkte und dem Datum abrufen.

      Casino Royale
      Wir möchten gerne die Freizeitaktivitäten durch Glücksspiele im Casino erweitern. Dort soll es möglich sein verschiedenste Spiele zu spielen, beispielsweise Poker (sowohl gegen andere Spieler als auch gegen den "Computer"), den einarmigen Banditen und weitere. Wenn ihr konkrete Vorschläge habt, welche Spiele ihr dort gerne spielen möchtet: Immer her damit!

      Lotterie
      Früher gab es bereits eine durch betCorner organisierte Lotterie im Forum. Da dies jedoch sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat und es durch Urlaube zu Verzögerungen der Ziehungen kam, möchten wir das Lotteriesystem automatisieren. Ihr könnt auch Lottoscheine kaufen (z.B. an Tankstellen) und damit an der nächsten Ziehung teilnehmen. Die Lottozahlen werden anschließend Live auf dem gtaRL Twitch Kanal gezogen. Um Manipulationen zu vermeiden werden die Ziehungen nicht vom Team beeinflussbar sein.

      Die spannendste Änderung daran: Der Spieler muss sich selbstständig über die gezogenen Lottozahlen informieren, sei es per Livestream oder durch Weitersagen von einem Freund. Wenn der Gewinn nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraumes abgeholt wird, landet dieser wieder im Jackpot.

      Neben der klassischen Lotterie wird es auch viele andere kleine Möglichkeiten geben Geld zu gewinnen, z.B. durch diverse Rubbellose.

      Meeresbiologie
      Diese Idee geistern schon sehr lange in den Archiven von gtaRL und wurde in unserer Sitzung neu aufgearbeitet. Als Meeresbiologe müsst ihr mit einem U-Boot verschiedene Probem am Meeresgrund einsammeln. Nach Betreten des U-Boots werden euch verschiedene Checkpoints auf der Karte angezeigt. Jedoch befindet sich nur bei einem einzigen der Checkpoints die benötigte Probe. Mit einem entsprechendem Skill könnt ihr schon im Vorfeld falsche Checkpoints ausschließen und die Zeit die ihr zum einsammeln der Proben benötigt minimieren.

      Anschließend muss die Probe von euch abtransportiert werden.




      Was haltet ihr von den Ideen die wir gemeinsam erstellt haben ? Bitte gebt uns Feedback und schreibt es uns in die Kommentare!

      Euer gtaRL Team ❤️
      <p>Sehr Sehr Geil . Wenn das alles so klappt, spiele ich auch wieder auf dem server... es hat mich gernervt dass man so wenig zu tuhen hatte und immer wenige spieler online waren .. Hoffentlich w&uuml;rd das daurch wieder&nbsp; Besser und der spielspa&szlig; kommt zur&uuml;ck :D</p>

      <p>&nbsp;</p>
      <p>Sehr Sehr Geil . Wenn das alles so klappt, spiele ich auch wieder auf dem server... es hat mich gernervt dass man so wenig zu tuhen hatte und immer wenige spieler online waren .. Hoffentlich wird das daurch wieder Besser und der spielspa&szlig; kommt zur&uuml;ck :D&nbsp;</p>

      <p>&nbsp;</p>

      <p>&nbsp;</p>

      <p>&nbsp;</p>

      <p>&nbsp;</p>

      <p>SergeantRiot</p>